Deutsch-Italienische Gesellschaft e.V. (in Berlin)

   
 

Herzlich willkommen auf der Homepage der
Deutsch-Italienischen Gesellschaft e.V in Berlin

Die Deutsch-Italienische Gesellschaft (DIG) in Berlin wurde nach dem 2. Weltkrieg im Jahr 1950 wiedergegründet und verfolgt zwei übergeordnete Ziele:

  • Pflege und Ausbau der deutsch-italienischen Freundschaftsbeziehungen

  • Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen beiden Ländern

Die DIG realisiert

  • Vorträge um das Thema Italien - Geschichte, Kultur, Kunst, Literatur, Musik

  • Vermittlung von Sprachunterricht, Literatur- und Konversationskursen mit Muttersprachlerinnen

  • Besichtigungen und Führungen in Museen und Galerien

  • Exkursionen

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu Sprachkursen, Veranstaltungen und zur DIG.